Komplettlösung (Dorf Wurzelheim)

1. Die Taverne:

Wenn du das Dorf betrittst musst du dem Tavernenleiter erst einen Besuch abstatten. Bevor du mit ihm geredet hast kannst du nichts im Dorf machen!

Wenn du mit ihm geredet hast, wirst du dazu verdonnert 3 Bewohnern in der Stadt zu helfen!

 

2. Der Bäcker:

Wenn du mit dem Bäcker geredet hast bekommst du eine Feldhacke mit dem du Weizen abbauen kannst. Das Weizen bekommst du vor dem FIRE Dungeon. Es sind genau 15 Weizen und die musst du dann beim Bäcker zu 5 Broten craften und diese dann in die Kiste legen!

Als Belohnung bekommst du einen Kuchen & einen Kürbiskuchen, die kannst du bei Elisa, die links neben der Kirche beim Feld steht, einlösen. Die Pflanzen die du dort kauft brauchst du später beim Farmer!

 

3. Der Schmied:

Nachdem du mit dem Schmied gesprochen hast bekommst du einen Spitzhacke mit der du in der Mine Wurzelheim (Vom Weg des FIRE Dungeons in Richtung des Dorf Wurzelheims) 3 Eisenerz und 3 Diamanten abbauen musst und sie ihm dann zurück in die Kiste legen!

Als Belohnung bekommst du 4 Kartoffeln, die du bei der Quest des Farmers später noch benötigen wirst!

 

4. Der Farmer:

Wenn du die Quests des Schmieds und des Bäckers davor bereits erledigt hast, musst du nur noch mit der "provisorischen Feldhacke" zum Weizenfeld vor dem FIRE Dungeon gehen und dort 2 Heuballen abbauen.

Wenn du dem Farmer alle benötigten Materialien in die Kiste gelegt hast bekommst du als Belohnung 5 Smaragde!

 

5. Geld zurückbringen:

Wenn du alle Quests der Bewohner erledigt hast müsstest du 5 Smaragde im Inventar haben und dann kannst du zurück zur Taverne gehen und dem Tavernenleiter die Smaragde in die Kiste, links neben der Eingangstür legen!